Reiki – Universelle Lebensenergie (1. Grad)


Reiki– Reiki – Universelle Lebensenergie –

Erster
Grad im Usui-System der natürlichen Heilung

Die körpereigene Lebensenergie wird über sanftes Händeauflegen zur Selbstheilung angeregt.
Die Reiki-Energie kann frei durch Materialien fließen, Kleidung und auch Verbände stellen kein Hindernis dar.
Durch die wohltuende Entspannung und das Lösen von Energieblockaden im System von Körper-Geist-Seele verhilft Reiki zur Ausgeglichenheit und neuer Energie. Schmerzen werden gelindert und heilende Prozesse in Gang gesetzt.

Die Wahrnehmung von Energie um uns herum wird ebenso thematisiert, wie auch die Anwendung von Reiki für andere Bereiche unseres Lebens. Die Anwendung von Reiki unterstützt die Gestaltung des Alltags,
sowie die persönliche und spirituelle Weiterentwicklung.

Als universelle Lebensenergie steht Reiki immer im Zusammenhang mit Liebe und Achtsamkeit für alle Lebewesen.

Am Informationsabend erhalten Sie eine Einführung in die Definition, die Geschichte und die Wirkungsweise von Reiki und dem Usui-System der natürlichen Heilung. Was ist Reiki und wie wirkt es? Fragen zu Inhalten und Ablauf des Kurses können gestellt werden. Eine kurze gemeinsame Übung verdeutlicht das Fließen der Energie. Sie erhalten auch Informationen über Reiki als Lehrsystem-1. Grad/ 2. Grad/ 3. Grad des Usui-Systems der natürlichen Heilung. Der Informationsabend ist Bestandteil des Reiki-Kurses.

Im Reiki-Kurs / Erster Grad lernen Sie die Hintergründe über Reiki kennen und werden vertraut gemacht mit
dem energetischen Heilen. Sie erhalten vier Einstimmungen/Einweihungen. Sie lernen die Handpositionen für die Selbstbehandlung und für die Behandlung anderer. Dabei behandeln wir uns im Kurs auch gegenseitig. Auch die Anwendung von Reiki für andere Bereiche unseres Lebens ist Inhalt des Kurses. Über die Erlangung des 1. Grad im Usui-System der natürlichen Heilung erhalten Sie ein Urkunde.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Kosten : 180,– Euro pro Teilnehmerin/ Teilnehmer

o Termine nach Absprache, als Wochenendkurs möglich oder halbtags an vier Einzelterminen.

Anmeldung und Veranstaltungsort:

Naturheilpraxis Gerhild Heidorn, Robert-Koch-Str. 76, 52477 Alsdorf, Tel.: 02404/ 557882 oder per
Praxislogo

Weitere Informationen:

In der Praxis, Tel.: 02404/557882 oder per

e-mail: